OpenGL (Total 18978 Papers Found)

Opengl (18978 Papers Found)
We benchmark the BI-population CMA-ES on the BBOB-2009 noisy functions testbed. BI-population refers to a multistart strategy with equal budgets for two interlaced restart strategies, one with an increasing population size and one with varying small population sizes. The latter is presumably of little use on a noisy testbed. The BI-population CMA-ES could solve 29, 27 and 26 out of 30 functions in search space dimension 5, 10 and 20 respectively. The time to find the solution ranges between 100 ...
BACKGROUND: The introduction of the harmonic scalpel appears to have had a considerable influence on conventional and minimally invasive surgery. METHODS: A review of the literature on the harmonic scalpel and its use in general surgery is presented. The costs of the harmonic scalpel are compared to other hemostatic technologies. RESULTS: The harmonic scalpel cuts and dissects tissues and vessels with a diameter of up to 3 mm via ultrasound vibration-induced denaturation of extracellular matrix ...
  • ,
  • CME
  • 2016
Dr. Wolfgang Grebe, Frankenberg (Eder): In Ihrem Falle ist die GOÄ die einzige Bewertungsgrundlage, es sei denn, Sie hätten mit dem Patienten einen Vertrag gemacht. Kopien werden in der GOÄ nur in der Nr. 96, dabei aber nur als Zusatz zu den Nummern 80, 85 und 90, aufgeführt. Der Betrag von 0,17 Euro pro Kopie ist zwar nicht mehr zeitgemäß, sollte aber für Sie die Richtschnur sein. „Wundermittel“ aus der Werbung ...
Die Behandlung der Sch~idelbasisbrfiche ist im allgemeinen konservativ. K. H. Bauer hat dennoch mit Recht auf der 63. Tagung der Deutschen Gesellschaft ffir Chirurgie 1939 darauf hingewiesen, dab der extrem konservative Standpunkt verlassen werden mfiBte; dieser ftihre allzu leicht dazu, zunehmenden Hirndruck, epidurale und subdurale Blutungen zu fibersehen, die nut durch rechtzeitiges chirurgisches Eingreifen zu beher~schen sind. Unter den Sch~idelbasisbrfichen zeichnet sich die Gruppe im Berei ...
In neuerer Zeit hs sich mehr und mehr die Mitteilungen fiber Beobachtungen yon Doppelbrechungserseheinungen speziell an Organellen der Zellen. Auf botanischem Gebiete verdanken wir sic haupts~chlich KOSTE~ (1935), auf zoologischem Gebiet SCHMIDT (1924). So wissen wir heute, dab speziell die Plastiden vieler pflanzlicher Zellen und auch die Chromosomen der Eier yon Seeigeln (ScHMIDT, 1936) Doppelbrechung aufweisen. Da ich schon seit einigen Jahren im Rahmen von Untersuehungen fiber plasmatisehe S ...
  • Claus E. Dieterich,
  • Albrecht von Graefes Archiv für klinische und experimentelle Ophthalmologie
  • 2004
The retina of the domestic bat Myotis myotis was studied by light and electron microscopy. The structure of the bat's retina corresponds with that of other vertebrate retinas. Electron microscopically we found all characteristics of a fully developed organ. Blood vessels were absent, an Area centralis is lacking. These pecularities and the preponderance of one simple type of a photoreceptor cell show the structural simplicity of the bat's retina. The significance of cilia on amacrines and gangli ...
1. Es wird ein neues größeres Material über die Zeit- und Temperaturabhängigkeit der spontanen Mutationsrate vonDrosophila melanogaster angeführt. Die spontane Rate geschlechtsgebundener Mutationen (ClB-Kreuzungsmethode) ist zeitproportional und hat einen Temperaturkoeffizientent 0 Q 10 =6,5. Eine besonders häufige Rückmutation eines mutantenbobbed-Allels vonDrosophila funebris ergab einent 0 Q 10 =4,0. 2. Unter Annahme, daß die spontane Mutabilität den reaktionskinetischen Gesetzmäßi ...
Die korrekte Klassifikation eines Diabetes ist Grundvoraussetzung für die optimale Betreuung und adäquate Therapie des Patienten. Der monogene Diabetes stellt mit ca. 1–4 % der Fälle eine eher seltene, aber phänotypisch sehr variable Form einer Diabeteserkrankung dar. Diese kann eine schwere Störung der Insulinsekretion mit einer nach der Geburt beginnenden Diabeteserkrankung zur Folge haben. Andere Veränderungen, u. U. in den gleichen Genen, können mit viel milderen Auswirkungen ein ...
Der wachsende Anteil erneuerbarer Energien und die fortschreitende Liberalisierung des Strommarktes erfordern einen zukunftsweisenden Ausbau bestehender Energienetztopologien. So müssen zukünftige Energienetze dynamisch und automatisiert auf Schwankungen im Energieangebot und der Energienachfrage reagieren können. Dafür bedarf es einer Weiterentwicklung von Energienetzen zu sogenannten „Smart Grids“, welche sich dadurch auszeichnen, dass neben der Energieverteilung auch neue Funktionalit ...
Als Hautemphysem bezeichnet man eine aufsteigende oder sich ausbreitende Gasansammlung in der Subkutis nach spontaner oder verletzungsbedingter Kontinuitätsunterbrechung luftumschließender anatomischer Strukturen. Wir berichten über eine Patientin, die sich nach einer Zahnarztbehandlung mit einer unklaren einseitigen Gesichtsschwellung in der dermatologischen Ambulanz vorstellte. Es konnte unter Berücksichtigung der Anamnese, der Differenzialdiagnosen und des Untersuchungsbefundes die Diagno ...
We consider the numerical approximation of volume integrals over bounded domainsD:={D∈R 3:H(x>≤0}, whereH:R 3→R is a suitable decidability function. The integrands may be smooth maps or singular maps such as those arising in the volume potentials for boundary integral methods. An adaptive extrapolation method is described which is based on some simple quadrature rules. It utilizes an automatic simplicial subdivision of the domain. The method offers improvements over recently given appro ...
A theory about the descent and development of modern carrot cultivars in Europe formulated byBanga (1963) is discussed. According to this author, the cultivated carrot originates from Afghan carrot material. Furthermore, the origin of carrots with fleshy, orange roots is suggested to lay in the Netherlands in the 17th century. However, it is shown that wild populations of the carrot with white coloured roots have occurred in Europe since prehistoric times. During the late Middle Ages and Renaiss ...
Die vorliegende Veröffentlichung ist Teil einer Reihe von 4 Publikationen einer Studie zur Evaluation eines multimodalen Behandlungs-programms für chronische Rückenschmerzen. Im vorliegenden Teil I erfolgt die Übersichtsdarstellung der Vorgehensweise und der globalen Ergebnisse. Teil II beschäftigt sich mit den medizinischen Ausgangsbefunden und den Veränderungen des Leistungsvermögens nach der Behandlung. Im Teil III werden psychosoziale Aspekte (Depressivität, Beschwerden, Krankheitsbe ...
Dieser klinischen Arbeit soll als Leitsatz vorausgesehickt werden: Die Aussieht auf eine erfolgreiehe Behandlung der tonsillogenen Sepsis steht und f~llt mit der Frfihdiagnose. Die Arbeit geht auf die Beobachtung eines oftmaligen Auftretens yon tonsillogenen Sepsisf/~llen bei der Wehrmacht zurfick. Die gleiche Wahrnehmung wurde aueh yon pathologisch-anatomischer Seite gemacht. Somit ]iegt Veranlassung vor, auch yon klinischer Seite eingehend fiber die Erkennung und Behandlung der tonsillogenen S ...
Le drainage thoracique de courte durée (moins d’une heure) allège considérablement le geste thoracoscopique en conservant un rendement élevé. La thoracoscopie diagnostique est sûre, fiable, et doit être un examen de premier plan dans le diagnostic des pleuresies. Short-term thoracic drainage (less than 1 hour) considerably simplifies a thoracoscopie exam while at the same time conserving a high rate of yield. Diagnostic thoracoscopy is sure, reliable, and should be in the forefront of e ...
Zusammenfassend mug gesagt werden, dab die Nachprfifung der Angaben yon BffRGER fiber das gesetzm~Bige Auftreten einer aliments Hypercholesterin~mie beim Stoffwechselgesunden nach Belastnng an 18 Normalf~llen zu einem gegensgtzlichen Ergebnis ffihrten. Es erscheint daher nach meinen Untersuchungen nicht statthaft , aus dem Ausfall dieser fnnktionellen Belastungsprobe irgendwelche weitgehenden Schlfisse fiber den Cholesterinstoffwechsel zu ziehen. L i • ~ S. J. THANNHAnSER, Dtsch. Arch. klin. M ...
Spherical harmonic (SH) lighting models require efficient and general libraries for evaluation of SH functions and of Wigner matrices for rotation. We introduce an efficient algebraic recurrence for evaluation of SH functions, and also implement SH rotation via Wigner matrices constructed for the real SH basis by a recurrence. Using these algorithms, we provide a freely distributable C / OpenGL implementation for SH diffuse unshadowed, shadowed and inter-reflected models. Our implementation allo ...
1. Es werden Tuberkulinkatasteruntersuchungen einer Gesamtpopulation im Alter von 0–55 Jahren mitgeteilt, die anläßlich einer BCG-Aktion in einem schweizerischen Landesteil gewonnen wurden. Die Tuberkulinpositivität beträgt bei 30000 Probanden (1953/54): 0–12 Monate weniger als 2/16%, im 7. Jahr 11,6%, im 11. Jahr 20%, im 16. Jahr 33%, im 25. Jahr 61%, im 55. Jahr 91% Tuberkulin-Positive). 2. Der Moro-Patch ist der gewöhnlichen Moro-Salben-Probe eindeutig überlegen. 3. Es wurden in ein ...
A pi lot study in Scottsdale, Ai!. determined that chromate could be efficiently removed from groundwater using chloride-form anion exchange resin. A typical run length exceeded 30 days after which the column could be regenerated with 3-6 bad volumes of 1 N (6%) NaCI. The purpose of the present study was to establish means o f removing the chromate (Cr(V1)) from the spent regenerant solution, thus rendering it e non-toxic brine. In this bench-scale study, t he Cr(VI) was reduced to Cr(l l l) and ...
l)u B o i s R e y m o n d hat bekanntlieh,zum ersten Male das ailgemeine Gesetz der NeFvenerrcgung durch den electrischen Strom aufgestcllt, demzufolge die Erregung nicht erzeugt wird durch den Strom in bestlindiger Grtisse, sondern nur durch die Aenderungen dieser Grlisse yon einem Augenblicke zu dem anderen*). Eine fast zahllose Reihe yon Versuehen aus der lilteren Literatut' des Galvanismus ordnet sich so dcm allgemeinen Gesetze'in wohlge~lligcr Einheit untel'*~). Es I~isst sich indessen dies ...
– von Heidelbeeren, die Rückstände bis zu 0,1 mg/kg DEET enthalten (Bekanntmachung des BVL 101.11257.0.0069 vom 18. Dezember 2017; GMBl im Druck). Es handelt sich um ein Produkt der Husmann’s Obstgärten GbR, 27246 Borstel – von Heidelbeeren, die Rückstände bis zu 0,1 mg/kg DEET enthalten (Bekanntmachung des BVL 101.11257.0.0073 vom 18. Dezember 2017; GMBl im Druck). Es handelt sich um ein Produkt der Hof Dummeyer-Heidmann, 31603 Diepenau-Essern – von Heidelbeeren, die Rückstände b ...
The tips of the inserted Redon-drainage-tubes were bacteriologically examined after 50 operations on the extremities which included 37 osteosyntheses. The withdrawal was carried out about 48 h after the operation. The tips of the drainage tubes were sterile in 28 cases, only once did we find a slight infection of the operational wound. In six cases we observed an acute post-traumatic osteomyelitis and in another five infections of the soft tissues without bone participation. In all 11 cases germ ...
Es wird ein Überblick gegeben über die psychopathologischen Befunde bei Anorexia nervosa. Das Krankheitsbild ist in seiner äußeren Erscheinung sehr einheitlich. Die Eßstörung steht im Mittelpunkt, entweder als wirklich echte Anorexie oder die Kombination von normaler, mitunter sogar besonders großer Nahrungsaufnahme mit nachfolgendem Erbrechen, das künstlich provoziert wird. Menstruationsstörungen und Obstipation sind obligate Symptome. Erstere beunruhigen die Patientinnen kaum, letzter ...
Untersuchungen fiber die feinere Morphologie von Rezeptoren, hier von so~daen tier E~ngeweide, sind nur sinnv~ll, wenn sie ha Zusammenhang und in Forts etzung des bisher Bekannten vorgenommen werden. Morphologen und Physiologen haben die viscerale afferente Innervation mit modernen Methoden in groBem Umfange untersueht. Ieh .daft da besonders auf die z.usammenfassenden Dars.tellungen unseres verehrten Gastgebers, Herin Monnier, und meines verehrten Vorredners, Herrn Kadanoff, hinweisen. Ihnen al ...
140. Frau A. E. Schaer, Herren L. Huber, P. Morf, U. Baertschi und P. Bader (Universit/its-Frauenklinik Zfirich): Postoperative Thromboseprophylaxe mit Low-Dose-Heparin. In die Diskussion fiber die postoperative Thromboseprophylaxe hat in den le tz ten/ahren die Methode mit kleinen Dosen Heparin erneut Eingang gefunden. Durch 12st/indliche subcutane Injektion yon je 5 000 E Heparin, begonnen 2 Stunden vor tier Operation, bis zum 7. postoperativen Tag, soll die intraund postoperative Hyperkoagula ...
Yellow Internet – Dieser Neologismus bezieht sich natürlich auf die so genannte Yellow Press, der amerikanisch-englischen Bezeichnung für die Boulevardzeitungen. Vielleicht kennen Sie das berühmte Satire-Magazin Puck, das Ende des langen 19. Jahrhunderts in englischer und deutscher Sprache erschien. Sie sehen oben die Karikatur ,,The Fin de Siècle Newspaper Proprietor“ aus dem Jahre 1894, in welchem der Herausgabeprozess eigentlich jeder US-amerikanischen Zeitung seit den 1880er Jahren a ...
An 16 Patienten mit p. A. wurden 7 IF-Präparationen auf ihre biologische Aktivität im Schillingtest geprüft. Es wird auf die Möglichkeit von Fehlinterpretationen des Testergebnisses einerseits durch perorale Vorbehandlung der Patienten mit IF und andererseits durch Verwendung biologisch wenig aktiver oder inaktiver Präparationen hingewiesen. In 16 patients with pernicious anaemia investigations concerning the biological activity of 7 different Intrinsic-factor praeparations by means of the ...
ion versus procedural specifications. More experience is needed in wxriting and using true abstract specifications as xvell as "rapid prototypes." What are the consequences of introducing bias in a "rapid prototype," and are the more difficult abstract specifications wxorth the extra effort? This experiment showed that, at the current lexel of dexelopment, a familiar procedural specification, PDL, was easier to use and understand than the more difficult, unfamiliar, abstract specification of OBJ ...
bis fast zum Gefrierpunkt abgektihlt. Bis hinab zu wenigen Graden tiber Null lief der Motor noch an. Auch an einem lebenden narkotisierten Tier liel3 sich der Versuch ausftihren: In der H6he der oberen GliedmaBen wurde ein Einschnitt in die Haut vorgenommen und eine ca. t cm breite Plattenelektrode eingeftihrt sowie etwas Ringerl6sung eingebracht. Der Frosch taucht in ein Becherglas mit Ringerl6sung; eine Gegenelektrode ist an der Glaswand befestigt (s. Fig. 5). Nun ist ein M i k r o w a t t = l ...
Potato is the world's most important vegetable crop, with nearly 400 million tons produced worldwide every year, lending to stability in food supply and socioeconomic impact. In general, potato is an intensively managed crop, requiring irrigation, fertilization, and frequent pesticide applications in order to obtain the highest yields possible. Important traits are easy to find in wild relatives of potato, but their introduction using traditional breeding can take 15–20 years. This is due to ...
Die Reaktion der Isoagglutination ist in Rul~land erst im Jahre 1921 Gegenstand eingehender Prfifung geworden, als N. K. Kolzoff12), Professor der Zoologie, allgemeinen Biologic und Vererbungslehre, sie in einem Aufsatz in der Zeitsehrif~ ,,Priroda" (,,Die Natur") beschrieben hatte. Auch die Arbeit ,fiJber erbliche chemische ]~igenschaf~en des Blutes': stammt ans der Feder yon Kolzoffla). In dieser Arbeit werden die Ergebnisse der l%milienforsehungen fiber Isoagglutination yon Awdis]ewa nnd Gryc ...
Diese Übersicht präsentiert die Zielsetzungen einiger vaskulärer Registererhebungen der DGG und zeigt Perspektiven für die Zukunft auf. Es wird ausgeführt, warum für ein AAA-Register die Erfassung der Sterblichkeit der nicht mehr behandelbaren Patienten von Bedeutung ist und warum die hämodynamische Situation bei Krankenhausaufnahme und vor Intervention genau zu dokumentieren sind. Vorgeschlagen wird die Erfassung der Strukturqualität von Behandlungszentren, weil eindeutig gezeigt werden ...
Weltweit stammt ein Großteil aller sehbehinderten Menschen aus Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen. Ursächlich hierfür ist unter anderem ein Mangel an Augenärzten in den betreffenden Ländern. Eine Abwanderung von qualifiziertem Personal würde die augenärztliche Patientenversorgung zusätzlich erschweren. Ziele dieser Untersuchung sind eine Evaluation der Einstellung afrikanischer Assistenzärzte zu einer beruflichen Tätigkeit im Heimatland bzw. einer möglichen Migration und ...
There is an investigation of the behaviour of directed attack by the newly hatched larva of the roveparasitic beetle, Aleochara curtula Goeze, on his host, the puparium of the muscid, Calliphora erythrocephala Meig. I. The Phenomenon of Directed Host Attack 1. Independent of the host position in soil, the egg larva of Aleochara curtula gnaws the entry hole within a ringlike preference region at the posterior end of the puparium. 2. The morphological ventralhalf of this preference region is more ...
: The presentation of the MADIT trial has raised expectations that extended use of fully sequential designs may reduce the duration of clinical trials substantially. On the other hand, AVID and CABG-Patch used group sequential designs that did not reduce trial duration to the same extent. Aim of the Study: Are sequential designs useful? Which criteria should be applied for the choice of design? Methods: Comparison of the biometrical characteristics of the designs. Results: Fully sequential trian ...
In einem bekannten Buch fiber Alternativen ffir Wirtschaft und Technik [1] kann man fiber Kernkraftwerke lesen ,,... dab sie nicht demontiert und nicht transportiert werden kSnnen, sondern stehenbleiben mfissen, wo sie sind, wahrscheinlich Jahrhunderte, mSglicherweise Jahrtausende lang. Damit aber stellen sie eine aktive Bedrohung allen Lebens dar, weil aus ihnen Radioaktivitrt unbemerkt und still in die Luft, das Wasser und den Boden dringt." Diese Behauptungen geben gringige Vorurteile wieder; ...
Die Allgemeinnarkose mittels Inhalationen von Chloroform oder Ather weist bedeutende M~ingel auf, und ist sehr oft yon drohenden Nebenerscheinungen begleitet. Deshalb ist nicht zu verwundern, dab nach anderen Methoden und Narkotisierungsmitteln gesucht wird. Auch die Rektalmethode erwies sich als unzul~inglich. Es lag nahe auf der Hand, das narkotische Mittel direkt in den Kreislauf einzuftihren. Solches wurde zuerst von F 1 o u r e n s mit 3,ther ausprobiert, der dieses Mittel in die Art. crura ...
d-tartratpositive Paratyphus B-Bakterien weisen gegenüber den typischen tartratnegativen Stämmen einige charakteristische Unterschiede auf: 1. Sie können keinen oder jedenfalls keinen typischen Schleimwall bilden; 2. sie sind bislang noch nie bei typhösen Erkrankungen, sondern immer nur als Erreger akuter, meist leichter Enteritiden gefunden worden. Von Enteritis-Breslaubakterien, denen sie auf Grund dieser Eigenschaften nahezustehen scheinen, sind sie durch die serologische Untersuchung sow ...
Nach der vonR. Stöhr entwickelten Methode zum Nachweis von Fructose im Blut wurde eine Technik zur Bestimmung des Inulingehaltes im Blut und Urin angegeben. Es wird das Reduktionsvermögen der nach Hydrolyse aus Inulin freigesetzten Fructose gegenüber Phosphormolybdänsäure bestimmt. Die Intensität der dabei auftretenden Blaufärbung ist von der Erhitzungsdauer abhängig. Es wurde eine Zeitdauer von 30 min gewählt. Das Absorptionsmaximum liegt bei 700 mµ. Die Lichtabsorption für diese Wel ...
Die autologe Spongiosaplastik (ASP) ist der Goldstandard der Therapie von Pseudarthrosen. Ihr Stellenwert bei der Therapie segmentaler Knochendefekte ist weniger genau untersucht. Jenseits der akzeptierten maximal überbrückbaren Defektstrecke (5–6 cm) steigt die Gefahr des Transplantatverlusts, bei gleichzeitig relevanter Entnahmemorbidität und begrenzter Verfügbarkeit. Die Weiterentwicklung der Markraumbohrung zum Reamer-Irrigator-Aspirator-System erhöhte die Menge der verfügbaren Spon ...
Polymere mit thermo-reversiblen Eigenschaften sind von großer Bedeutung für biomedizinische Anwendungen. Bekannte Vertreter sind Poly(N-isopropylacrylamid) (PNiPAAm) und Poly(N,N-diethylacrylamid) (PDEAAm) mit Übergangstemperaturen von 32 bis 33 °C. In der vorliegenden Arbeit wurden Copolymere dieser Materialien mit Poly(ethyleneglycol) (PEG) synthetisiert, um so die Übergangstemperatur in den physiologischen Bereich nahe 37 °C zu verschieben. Die Copolymere (PNiPAAm-g-PEG, PDEAAm-gPEG) wu ...
Environmental concerns of using pesticides on public lands have greatly reduced the use of herbicides to control tall larkspur (Delphinium barbeyi Huth). An alternative method of control used ammonium sulfate placed at the base of individual plants. The objective of this study was to determine the mechanism by which fertilizers kill tall larkspur. We hypothesize the salt from the fertilizers kill the plant. We applied ammonium sulfate, ammonium nitrate and sodium chloride at equivalent salt conc ...
Im Zentrum für Schwerbrandverletzte mit Plastischer Chirurgie des Unfallkrankenhauses Berlin wurden zwischen 2000 und 2007 insgesamt 10 tiefe Laugenverätzungen durch Arbeiten in Verbindung mit Estrich beobachtet. Die 10 betroffenen Patienten wurden retrospektiv anhand eines Fragebogens zur Einschätzung des Verletzungsrisikos und der getragenen Schutzkleidung während des Unfalls befragt, die Einschätzungen wurden anschließend mit dem tatsächlichen Trauma verglichen. Alle 10 Patienten unter ...
  • Dr. Josef Wiesel,
  • Virchows Archiv für pathologische Anatomie und Physiologie und für klinische Medizin
  • 2005
In dieser Arbeit beschreibt H. Kfister zwei sehr interessante Tumoren, die er naeh genaner Untersuchung aller in Betracht kommenden Faktoren mit Wahrseheinlichkeit als den Gliomen nahestehende Neubildungen der Nebennieren erkl~rt. In Ki i s te rs erstem Fai! handelte es sieh um ein 14monatiges Kind, dessen rechte Nebenniere vSllig in einem Tumor aufgegangen war, der aus Zellen bestand, die nur gut ausgebildete, runde, chromatinreiche Kerne enthielten, ohne dazugehSriges Protoplasma. ttiiufig lan ...
The isolation and crystallisation of α1-fetoprotein from the plasma of a patient with primary liver cell carcinoma is described. α1-fetoprotein is purified by calciumphosphate-gel-absorption, fractionated ammonium sulphate precipitation, anion exchange chromatography, gel filtration on Sephadex-G100 and unspecific absorption with rabbit anti-human albumin IgG. Crystallisation of the purified α1-fetoprotein is obtained by addition of ammonium sulphate in phosphate buffer at pH 7.35. Es wird ku ...
Sweetness and bitterness can be regarded as mediators of vegetable preferences and intake, thus playing a prominent role in quality assessment. Sugars and saponins are known to cause sweet and bitter perception in asparagus. In the present investigation a trained, quantitative-descriptive sensory panel was used to assess various asparagus cultivars with known contents of sugars and saponins. Therefore, six asparagus cultivars, representing the range of cultivars used in commercial white asparagu ...
Durch Antistinzusatz wird die Blutsenkung nachWestergren gehemmt. Der Fortfall dieser Hemmung, der bei 100 Tumoren 22mal, bei 115 andersartigen Erkrankungen nur 1mal gefunden wurde, wird als positive Antistinsenkung bezeichnet und tritt besonders bei Bronchialcarcinomen auf. Es wird vermutet, daß die Senkungshemmung nach Antistinzusatz auf Eiweißfällung beruht. Mögliche Ursachen der positiven Antistinsenkung werden besprochen. ...
  • P. Gross,
  • Langenbecks Archiv für klinische Chirurgie
  • 2007
Seit den Untersuch~mgen des Franzosen D~A~Iv, L, also seit t iber 200 Jahren, gibt es eine experimentelle Chirurgie der Frakturhei lung; seit fiber 30 Jahren sind die bei der Frakturheilung sieh abspielenden eellularen Vorg£nge weitgehend bekannt. Hinsiehtlich der Mineralisation existiert jedoeh nur eine ganze Reihe yon Theorien, die nicht fret yon spekulativen Behauptungen sind. Die Feststellung yon MILCH, I%ALL u. TOBIE, dab Tetracycline fiberall dort im Skeletsystem abgelagert werden, wo neu ...